EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN Ehrenamtliche Mitarbeit als Berater/in (Mindestalter 20) Das Kinder- und Jugendtelefon sowie das Elterntelefon kann als Beratungsangebot nur durch die vielen ehren- amtlichen Berater und Beraterinnen gewährleistet wer- den. Die Beratungsarbeit an den Telefonen erfordert ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Flexibilität, Kom- petenz in der Gesprächsführung sowie fachliche Kennt- nisse. Daher ist die Voraussetzung für die Beratungs- tätigkeit die erfolgreiche Teilnahme an einer Ausbildung, die sich an Personen richtet, die pädagogisch vorgebil- det oder interessiert sind und sich vorstellen können, Kinder- und Jugendliche oder Eltern zu beraten. Zudem ist die Bereitschaft für eine mindestens zweijährige Mit- arbeit erwünscht. Ansprechpartnerin: Doris Bödige Telefon: 05 41/ 3 30 36 15 E-Mail: boedige@kinderschutzbund-osnabrueck.de

1335771938.jpg1335771938.jpg

Kinder- und Jugendtelefon     » kostenlos und anonym unter     0800-111 0 333   ( Mo. bis Sa.: 14-20 Uhr )

Seitenübersicht Login